Wir äußern Wertschätzung
auch in Zahlen

Vergütungen & Zusatzleistungen

LANXESS belohnt die Leistungen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit einem attraktiven und transparenten Vergütungssystem. Neben dem Grundgehalt bieten wir eine variable Bonuszahlung, die sich am Unternehmensergebnis orientiert. Darüber hinaus haben Führungskräfte die Möglichkeit, außergewöhnliche Leistungen einzelner Mitarbeiter zeitnah und unbürokratisch zu honorieren.

Unsere Mitarbeiter profitieren auch von ihren selbst eingebrachten Ideen: Jeder Beschäftigte kann Verbesserungsvorschläge einreichen und erhält, falls der Vorschlag in die Tat umgesetzt wird, eine Prämie. Dieses Prämiensystem ist Basiselement unseres Innovationsmanagements. Wir möchten, dass unsere Mitarbeiter mit ihren Ideen auch in Zukunft einen wichtigen Beitrag zum Unternehmenserfolg leisten.

RUHESTAND FLEXIBEL ABSICHERN

LANXESS bietet auch im Ruhestand finanzielle Sicherheit – durch umfangreiche Bausteine für die Altersvorsorge. Neben der Grundrente besteht die Möglichkeit zur so genannten Entgeltumwandlung. Das Grundprinzip: Mitarbeiter wandeln Teile ihres Brutto-Einkommens in zusätzliche betriebliche Versorgungsleistungen um – und LANXESS stockt die Beiträge um einen Arbeitgeberanteil auf.

Darüber hinaus haben wir mit dem „Langzeitkonto“ ein Instrument geschaffen, das es den Mitarbeitern ermöglicht, den Übergang in den Ruhestand individueller und flexibler zu gestalten. Denn nicht jeder Beschäftigte will oder kann bis zum offiziellen Renteneintrittsalter arbeiten. Auf dem Langzeitkonto sparen Arbeitgeber und Mitarbeiter gemeinsam ein Guthaben an, das für eine Freiphase vor dem Rentenbeginn genutzt werden kann. LANXESS zahlt jährlich einen so genannten Demografiebetrag auf das Konto, den die Beschäftigten durch freiwillige Beiträge aufstocken können.

BETEILIGUNG AM GEMEINSAMEN ERFOLG

Weitere Zusatzleistungen ergänzen die geldwerten Angebote von LANXESS. Beispielsweise können alle in Deutschland beschäftigten Mitarbeiter im Rahmen unseres Aktienplans LANXESS Aktien mit einem Kursabschlag erwerben – und damit am Erfolg des Unternehmens teilhaben. Daneben haben wir seit 2013 eine Unfallversicherung für alle Tarifmitarbeiter in Deutschland eingeführt. Die Police deckt die finanziellen Folgen von Unfällen ab und ist für unsere Mitarbeiter kostenfrei.