Kreativ, smart, kommunikativ? Hier liegst du richtig!

Kaufmännisch

Für ein internationales Chemieunternehmen wie LANXESS sind sie das Salz in der Suppe: Kaufleute, die Beziehungen mit unseren Kunden und Lieferanten in aller Welt knüpfen und pflegen; die den Überblick und das Controlling über unsere Finanzen haben; die treffsichere Marketing-Ideen entwickeln und beim Wareneinkauf mutig und klug zu verhandeln wissen. Es gibt zahlreiche Herausforderungen bei LANXESS, für die kaufmännisches Geschick gefordert ist. Hast du das Zeug dazu?

Industriekaufleute

Wie viel Geld steht für den Einkauf des neuen Rohstoffes zur Verfügung – oder wo finden wir den passenden Mitarbeiter? Unsere Industriekaufleute wissen die Antwort. Bei LANXESS sind sie überall dort im Einsatz, wo Projekte und Prozesse detailliert geplant und durchgeführt sowie gewissenhaft kontrolliert und dokumentiert werden – auch im internationalen Geschäft. Ihre fachliche Kompetenz ist an vielen Stellen gefragt, von Marketing und Personalmanagement über Einkauf, Produktion und Vertrieb bis hin zum Finanz- und Rechnungswesen.

PRAKTISCHE AUFGABEN

  • Waren einkaufen, lagern und termingerecht für die Produktion bereitstellen
  • Angebote einholen, vergleichen und Bedingungen verhandeln
  • Marketing- und Werbemaßnahmen planen und durchführen
  • Kunden akquirieren, beraten und betreuen
  • Dienst- und Organisationspläne erstellen sowie Personaleinsatz und -bedarf ermitteln
  • Arbeitsverträge erstellen, Personalakten und -statistiken führen
  • Lohn- und Gehaltsabrechnung durchführen

VORAUSSETZUNGEN

  • Sehr guter Schulabschluss Fachoberschulreife Klasse 10B
  • Gute Noten in Deutsch, Mathematik und Englisch
  • Sicheres Ausdrucksvermögen in Wort und Schrift
  • Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit
  • Flexibilität und Mobilität

ABLAUF

3 Ausbildungsjahre:

  • Schriftliche Zwischenprüfung nach 1,5 Jahren
  • Abschlussprüfung in 4 Bereichen sowie Fachgespräch und Präsentation
  • Ausbildungsvergütung nach Chemietarif Nordrhein-Westfalen


Die Ausbildung wird am Standort Leverkusen durchgeführt. Die Praxisphasen können an den Standorten Dormagen, Krefeld, Leverkusen und Köln erfolgen.

FORTBILDUNGSMÖGLICHKEITEN

  • Industriefachwirt/-in oder Finanzbuchhalter/-in
  • Personalfachkaufmann/-frau
  • Fachkaufmann/-frau für Marketing
  • Staatlich geprüfte/-r Betriebswirt/-in
  • Bachelor of Arts

AUSBILDUNGSBEGINN

Der Ausbildungsbeginn für diesen Ausbildungsberuf ist der 30. August 2017.

JETZT BEWERBEN!

Die aktuelle Bewerbungsrunde für 2017 ist leider vorbei. Bewerbungen für 2018 sind voraussichtlich ab August diesen Jahres wieder möglich.

Patentanwaltsfachangestellte/-r

Wer seine Erfindungen vor Diebstahl schützen möchte, kann sie beim Patentamt anmelden. Gerade für ein innovatives Unternehmen wie LANXESS ist diese Maßnahme notwendig, um im Wettbewerb zu bestehen. Verantwortungsvolle Unterstützung leisten Patentanwaltsfachangestellte: Sie bereiten die Patentierungen für unsere Produkte sorgfältig vor – auch im internationalen Raum. Dabei haben die Kaufleute alle Fristen und Gebühren im Blick und übernehmen die tägliche Korrespondenz sowie den Empfang von Mandanten. Höchste Vertraulichkeit ist für sie bei jedem einzelnen Fall selbstverständlich.

PRAKTISCHE AUFGABEN

  • Termine koordinieren und Fristenkalender führen
  • Anträge erstellen, z.B. für Patent- oder Warenzeichenanmeldungen
  • Akten anlegen und verwalten
  • Anmeldung gewerblicher Schutzrechte, z.B. Patente oder Marken im In- und Ausland
  • Abwicklung des Zahlungsverkehrs sowie Kosten- und Gebührenabrechnung
  • Korrespondenz und Kommunikation mit Mandanten

VORAUSSETZUNGEN

  • Allgemeine Hochschulreife
  • Gute Noten in Deutsch, Mathematik und Englisch
  • Sicheres Ausdrucksvermögen in Wort und Schrift
  • Interesse an Rechtsfragen und Rechtskunde
  • Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit
  • Verantwortungsbewusstsein und Verschwiegenheit
  • Überdurchschnittliches Organisationstalent

ABLAUF

3 Ausbildungsjahre:

  • Schriftliche Zwischenprüfung nach spätestens 1,5 Jahren
  • Abschlussprüfung mit schriftlichem und mündlichem Teil
  • Ausbildungsvergütung nach Chemietarif Nordrhein-Westfalen

 

Die Praxiseinsätze bei LANXESS werden Sie am Standort Köln durchlaufen. Die theoretische Ausbildung an der Berufsschule findet in Düsseldorf statt.

AUSBILDUNGSBEGINN

Der Ausbildungsbeginn für diesen Ausbildungsberuf ist der 30. August 2017.

FORTBILDUNGSMÖGLICHKEITEN

  • Geprüfte/-r Rechtsfachwirt/-in
  • Bürofachwirt/-in
  • Betriebswirt/-in für Recht
  • Betriebswirt/-in für Kommunikation und Büromanagement

JETZT BEWERBEN!

Die aktuelle Bewerbungsrunde für 2017 ist leider vorbei. Bewerbungen für 2018 sind voraussichtlich ab August diesen Jahres wieder möglich.

Ursula Weißhaupt
Ausbildung
kaufm. & techn. Bereiche
Tel.: +49 221 8885 3025