Leitung (m/w) Forschungslabor

für unser Joint Venture ARLANXEO für synthetischen Kautschuk am Standort Dormagen - LX2290

ARLANXEO ist als führender Anbieter auf die Entwicklung, Herstellung und auf den Vertrieb von synthetischen Hochleistungskautschuken spezialisiert und mit 20 Produktionsstandorten weltweit vertreten. ARLANXEO wurde im April 2016 als Gemeinschaftsunternehmen von LANXESS, einem weltweit führenden Spezialchemie-Konzern mit Sitz in Köln (Deutschland) und Saudi Aramco, einem weltweit führenden integrierten Energie- und Chemiekonzern mit Sitz in Dhahran (Saudi-Arabien), gegründet. Beide Partner halten einen Anteil von jeweils 50 Prozent an dem Joint Venture.

Ihr Spielraum
  • Leitung eines Forschungslabors für Butadien-Kautschuk und Lösungs-Styrol-Butadien-Kautschuk des Bereiches "Tire & Specialty Rubbers" im Forschungszentrum Dormagen?
  • Führung der Mitarbeiter im Labor (fachlich und disziplinarisch)?
  • Verantwortung für die Sicherheit im Labor?
  • Selbstständige Durchführung von Produktentwicklung und Forschungsaktivitäten (Projektleitung)?
  • Unterstützung und Planung von relevanten Betriebsversuchen zur Produktentwicklung und Produktionsoptimierung?
  • Anlagensupport für alle Butadien-Kautschuk- und Lösungs-Styrol-Butadien-Kautschuk-Standorte?
  • Unterstützung von Kooperationen mit bzw. Schnittstelle zwischen internen und externen Kunden sowie Lieferanten?
  • Unterstützung bei Kundenanfragen z. B. im Bereich Applikationsservice, Reklamationsbearbeitung?
  • Erstellung von Berichten zur Aktualisierung der Forschungsaktivitäten?
  • Teilnahme an Kongressen und Konferenzen
Ihr Know-how
  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Chemie, idealerweise mit Promotion
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Kautschukentwicklung bevorzugt im Bereich Lösungs-Styrol-Butadien-Kautschuk
  • Teamorientierung und Kommunikationsfähigkeit?
  • Reisebereitschaft
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse?
Ihre Bewerbung
    Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an das Career Mangement Team.