Projektmananger (m/w) Digitalisierung und Supply Chain Management

für unsere Business Unit Leather am Standort Leverkusen - LX2259

LANXESS macht Autos leichter, Wasser sauberer, Beton bunter, Medizin sicherer und noch vieles mehr. Das Kerngeschäft von LANXESS bilden Entwicklung, Herstellung und Vertrieb von chemischen  Zwischenprodukten, Spezialchemikalien und Kunststoffen. Mit rund 19.200 Mitarbeitern sind wir auf der ganzen Welt präsent. Gehören Sie dazu!

Ihr Spielraum

Digitalisierungsmanagement der Business Unit Leather (BU LEA)

  • Unterstützung der Business Unit bei der digitalen Transformation
  • Erarbeitung und Umsetzung von Konzepten in den Bereichen: Prozessstandardisierung, neue Geschäftsmodelle sowie Tools und Systeme
  • Business Unit Vertreter in der Schnittstelle zur Group Function dLX
  • Optimierung der Prozesse und Strukturen für die Bereiche Supply Chain und Logistik der Business Unit Leather (BU LEA)
  • Vertreter der Business Unit in Konzernprojekten, z. B. im Rahmen der CSE-Initiative
  • Aufnahme, Analyse und Erarbeitung von Optimierungsvorschlägen in Bezug auf den aktuellen S&OP Prozess der Business Unit Leather
  • Erarbeitung und Umsetzung eines optimierten Bedarfs- und Produktionsplanungsprozesses und der dazu erforderlichen Organisation
  • Leitung von globalen Business Units internen Optimierungsprojekten im Bereich Supply Chain und Logistik
  • Entwicklung und Implementierung eines e-Learning Konzeptes für das globale SCM-Team
Ihr Know-how
  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im technischen oder naturwissenschaftlichen Bereich
  • Erfahrung in den Bereichen Digitalisierung (Industrie 4.0, digitales Marketing / Vertrieb etc.) und Supply Chain, insbesondere im Bereich der Bedarfs- und Produktplanung
  • Ausgeprägtes analytisches Denkvermögen sowie konzeptionelles und unternehmerisches Denken und Handeln
  • Selbständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Hohe Teamfähigkeit, Flexibilität sowie Ergebnis- und Kundenorientierung
  • Sicheres Auftreten und Kommunikationsgeschick gegenüber allen relevanten Stakeholdern
  • Sicherer Umgang mit MS Office (insbesondere Excel/Pivot) und gute Systemkenntnisse im Bereich SAP, ERP, MES
  • Fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Ihre Bewerbung
    Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an das Career Management Team.