Traineeprogramm für Ingenieure (m/w)

zum 1. Oktober 2017 für unsere Standorte Leverkusen oder Krefeld-Uerdingen - LX2318

LANXESS macht Autos leichter, Wasser sauberer, Beton bunter, Medizin sicherer und noch vieles mehr. Das Kerngeschäft von LANXESS bilden Entwicklung, Herstellung und Vertrieb von chemischen Zwischenprodukten, Spezialchemikalien und Kunststoffen.

Mit rund 19.200 Mitarbeitern sind wir auf der ganzen Welt präsent. Gehören Sie dazu!

Ihr Spielraum

Wie gelingt es komplexe Problemstellungen in den Feldern Spezialchemie und Produktionstechnik optimal zu meistern? Wo bestehen aus technischer Sicht besondere Herausforderungen unseres Unternehmens? All das beantworten wir Ihnen in 18 Monaten in den Bereichen der Prozessoptimierung, Produktionsplanung und der Anwendungstechnik. Darüber hinaus steht ein Auslandsaufenthalt in einer unserer weltweiten Konzerngesellschaften auf dem Programm. Es sind ebenfalls Einsätze an anderen Standorten in Deutschland möglich. Bei allen neuen Herausforderungen steht Ihnen eine erfahrene Führungskraft als Mentor zur Seite. Zusätzlich nehmen Sie gemeinsam mit Ihrer Traineegruppe an einem zielgerichteten Weiterbildungsprogramm teil.

Ihr Know-how
  • Sie verfügen über einen guten Studienabschluss (Master) der Verfahrenstechnik oder des Chemieingenieurwesens
  • Sie konnten bereits praktische Erfahrungen durch Praktika sammeln
  • Sie zeigen konzeptionelle und analytische Stärken und haben eine ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Sie zeigen Eigeninitiative und verfügen über ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab


Die Bewerbungsfrist endet am 17. Juli 2017.

Ihre Bewerbung
    Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an das Career Management Team.