IT-Teamleiter (m/w) Production Supporting Solutions

für unsere Group Function Information Technology am Standort Leverkusen - LX2533

LANXESS macht Autos leichter, Wasser sauberer, Beton bunter, Medizin sicherer und noch vieles mehr. Als einer der führenden Spezialchemie-Konzerne entwickeln und produzieren wir Hightech-Kunststoffe, Zwischenprodukte und Spezialchemikalien. Mit rund 19.200 Mitarbeitern sind wir auf der ganzen Welt präsent. Gehören Sie dazu!

Ihr Spielraum
  • Leitung des Teams Production Supporting Solutions
  • Sicherstellung des 2nd und 3rd Level Supports für die Bereiche Engineering, Laborinformationssysteme, Label Management, sowie für Integrationsszenarien unter Einbeziehung von SAP und Prozessleitsystemen
  • Abstimmung von Projektaufträgen und Projektzielen in den o.g. Bereichen
  • Aufbau der für diese Projekte benötigten organisatorischen Teamstrukturen / Rollen in internationalen Teams
  • Planung der relevanten Projektaufgaben, Termine, Kosten und Budgetvorgaben
  • Sicherstellung des Lösungsdesigns, der Konzepterstellung und der Realisierung von definierten Arbeitspaketen
  • Controlling der Projekte in Bezug auf Termine, Kosten und Budgetvorgaben
  • Koordination/Kommunikation von Projekten innerhalb der Group Function IT und mit allen beteiligten Business Units und Group Functions
  • Vorbereitung und Durchführung von internationalen Workshops und Besprechungen (z.B. Trainings, Delta Assessments)
  • Anleitung und Führung der Projektmitarbeiter sowohl technisch als auch organisatorisch
Ihr Know-how
  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Informatik, Wirtschaftsinformatik, Ingenieurwissenschaften, Logistik oder Naturwissenschaften mit entsprechendem Schwerpunkt oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Umfangreiche Berufserfahrung im Bereich Laborinformationssysteme, Prozessleitsysteme, Lagerverwaltungssysteme sowie fundierte integrative Kenntnisse in SAP, insb. PP-PI, QM und WM aus Beratung oder Konzern-IT
  • Nachweisliche Erfahrung in der Leitung von Projekten in o.g. Themenfeldern
  • Kommunikationsstärke und Serviceorientierung
  • Erfahrung in der Prozessindustrie, Analytik und Logistik
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Ihre Bewerbung
    Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an das Career Management Team.