Sachbearbeiter (m/w) Kosten- und Ergebnisrechnung

für unsere Group Function Accounting am Standort Leverkusen - LX2719

LANXESS macht Autos leichter, Wasser sauberer, Beton bunter, Medizin sicherer und noch vieles mehr. Als einer der führenden Spezialchemie-Konzerne entwickeln und produzieren wir Hightech-Kunststoffe, Zwischenprodukte und Spezialchemikalien. Mit rund 19.200 Mitarbeitern sind wir auf der ganzen Welt präsent. Gehören Sie dazu!

Ihr Spielraum

Der Bereich "Costs & Profitability Analysis" ist verantwortlich für die Beratung der Business Units und Group Functions bei der Konzeption, dem anschließenden Aufbau und der Durchführung des innerbetrieblichen Werteflusses mit dem Ziel einer optimalen Bereitstellung von entscheidungsrelevanten Informationen für das Management deutscher und internationaler Konzerngesellschaften. Er ist weiterhin verantwortlich für die Durchführung des Ordermanagements und die Fakturierung von Serviceleistungen.

  • Kostenstellenrechnung (Aufbau/Pflege/Durchführung von CCA-Zyklen, Buchungen, interne Leistungsverrechnung, Aufbau/Pflege von CO-Stammdaten wie z.B. Kostenstellen und Innenaufträge)
  • Ergebnisrechnung (Aufbau/Pflege/Durchführung von CO-PA-Zyklen, Reporting, Abstimmung der GuV mit der Ergebnisrechnung, SEM-Anlieferung)
  • Projektarbeit für in- und ausländische LANXESS-Gesellschaften (z.B. im Rahmen der Implementierung neuer Geschäfts- und Verrechnungsmodelle)
Ihr Know-how
  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Industriekaufmann (m/w), gegebenenfalls mit betriebswirtschaftlicher Zusatzqualifikation
  • Erste Berufserfahrung, idealerweise im internationalen Umfeld
  • Ausgeprägtes Verständnis betriebswirtschaftlicher Zusammenhänge
  • Analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Flexibilität und Detailgenauigkeit
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, weitere Sprachen wünschenswert
  • Fundierte aufgabenbezogene SAP-Kenntnisse (FI/CO/SEM)
Ihre Bewerbung
    Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an das Recruiting Team
null