Manager (m/w) Qualitätskontrolle

für unsere Business Unit Liquid Purification Technologies am Standort Leverkusen - LX2897

LANXESS macht Autos leichter, Wasser sauberer, Beton bunter, Medizin sicherer und noch vieles mehr. Als einer der führenden Spezialchemie-Konzerne entwickeln und produzieren wir Hightech-Kunststoffe, Zwischenprodukte und Spezialchemikalien. Mit rund 19.200 Mitarbeitern sind wir auf der ganzen Welt präsent. Gehören Sie dazu!

Ihr Spielraum
  • Mitverantwortliche Leitung des Qualitätskontrolllabors im Bereich LPT IAS sowie Stellvertretungsfunktion für QC Leitung global
  • Mitarbeit bei Aufbau und Weiterentwicklung des globalen Qualitätskontrollsystems der Business Unit für Ionenaustauscher
  • Implementierung statistischer Methoden basierend auf Six Sigma zur Bewertung und laufenden Optimierung von Herstellverfahren und Produktqualität unter Nutzung von DoE 
  • Identifizierung und Umsetzung des qualitätsbezogenen Handlungsbedarfes im Hinblick auf Marktanforderungen und Prozesseffizienz
  • Bewertung, Freigabe und Zuteilung von Rohstoffen sowie Zwischen- und Endprodukten unter Einhaltung internationaler Richtlinien, LXS Standards, Vorgaben des Qualitätsmanagements (ISO 9001) und interner LANXESS Standards
  • Mitarbeit im globalen QC Team der BU LPT
Ihr Know-how
  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Chemie oder
    des Chemieingenieurwesens wünschenswert mit Promotion
  • Idealerweise erste Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position
  • Sichere Kenntnisse in statistischer Qualitäts- bzw. Prozesskontrolle (Six Sigma)
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten
  • Schnelle Auffassungsgabe zur Bewertung komplexer Produktionsereignisse
  • Fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Ihre Bewerbung
    Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an das Recruiting Team
null