Business Process Expert Product Costing (w/m)

für unser Joint Venture ARLANXEO für synthetischen Kautschuk am Standort Leverkusen - LX2955

ARLANXEO ist als führender Anbieter auf die Entwicklung, Herstellung und auf den Vertrieb von synthetischen Hochleistungskautschuken spezialisiert und mit 20 Produktionsstandorten weltweit vertreten. ARLANXEO wurde im April 2016 als Gemeinschaftsunternehmen von LANXESS, einem weltweit führenden Spezialchemie-Konzern mit Sitz in Köln (Deutschland) und Saudi Aramco, einem weltweit führenden integrierten Energie- und Chemiekonzern mit Sitz in Dhahran (Saudi-Arabien), gegründet. Beide Partner halten einen Anteil von jeweils 50 Prozent an dem Joint Venture.

Ihr Spielraum
  • Bestandsbewertung nach IFRS (Niederstpreis- und Niederstwertermittlung) für alle ARLANXEO Gesellschaften weltweit sowie für die deutschen Gesellschaften nach lokalem GAAP (HGB)
  • Prozessauftragsabrechnung (Abweichungsermittlung, Ermittlung Work-in-Prozess) für alle ARLANXEO Gesellschaften weltweit
  • Ermittlung Effekte aus den Prozessen Slow-Mover und Drohverluste für alle ARLANXEO Gesellschaften weltweit
  • Ermittlung der Rohstoffpreise für alle ARLANXEO Gesellschaften weltweit
  • Erstellung und Durchführung von Kalkulationen für alle ARLANXEO Gesellschaften weltweit
  • Durchführung der Product Costing relevanten Themen im Budgetprozess und im Forecast
Ihr Know-how
  • Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung ?
  • Anwendererfahrung im Bereich Product Costing
  • Kenntnisse in den Prozessen des Rechnungswesen?
  • Fließende englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift ?
  • Fundierte fachliche und systemische, aufgabenbezogene SAP-Kenntnisse (SAP ECC 6.0 FI / CO / SEM)?
  • Sicherer Umgang mit MS Office (Access-Datenbank, Excel)?
Ihre Bewerbung
    Bitte senden Sie Ihre Bewerbung an bewerbung@arlanxeo.com