Berechnungsingenieur (m/w) Kunststofftechnik

für unsere Business Unit High Performance Materials am Standort Dormagen - LX2825

LANXESS macht Autos leichter, Wasser sauberer, Beton bunter, Medizin sicherer und noch vieles mehr. Als einer der führenden Spezialchemie-Konzerne entwickeln und produzieren wir Hightech-Kunststoffe, Zwischenprodukte und Spezialchemikalien. Mit rund 19.200 Mitarbeitern sind wir auf der ganzen Welt präsent. Gehören Sie dazu!

Ihr Spielraum
  • Unterstützung der regionalen und globalen Anwendungsentwicklung durch rechnergestützte Bauteilauslegung (CAE) und Werkstoffkunde
  • Evaluierung von Berechnungsergebnissen anhand von Bauteilprüfungen
  • Anwendung und Weiterentwicklung interner CAE-Software sowie Evaluierung von Materialkarten aus Werkstoffprüfungen
  • Vorstellung und Diskussion der Ergebnisse bei bzw. mit dem Kunden
  • Ansprechpartner für Fachkollegen weltweit sowie Zusammenarbeit mit Hochschulen und Instituten
  • Publizieren von Ergebnissen in Fachzeitschriften bzw. über Vorträge
Ihr Know-how
  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium des Ingenieurwesens mit Schwerpunkt Kunststofftechnik, idealerweise mit Promotion
  • Erste Berufserfahrung wünschenswert
  • Erfahrung in der Anwendung mit CAE-Software, idealerweise Abaqus, ANSA, Hyperworks, LS-Dyna, Moldflow
  • Profunde Kenntnisse zur Werkstoffkunde der Kunststoffe und der Faserverbundwerkstoffe
  • Stark ausgeprägte Teamfähigkeit und analytische Denkweise
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Ihre Bewerbung
    Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an das Recruiting Team
null