Business Analyst (w/m) Global Controlling Business Unit Tire & Specialty Rubbers

für unser Joint Venture ARLANXEO für synthetischen Kautschuk am Standort Köln - LX2959

ARLANXEO ist als führender Anbieter auf die Entwicklung, Herstellung und auf den Vertrieb von synthetischen Hochleistungskautschuken spezialisiert und mit 20 Produktionsstandorten weltweit vertreten. ARLANXEO wurde im April 2016 als Gemeinschaftsunternehmen von LANXESS, einem weltweit führenden Spezialchemie-Konzern mit Sitz in Köln (Deutschland) und Saudi Aramco, einem weltweit führenden integrierten Energie- und Chemiekonzern mit Sitz in Dhahran (Saudi-Arabien), gegründet. Beide Partner halten einen Anteil von jeweils 50 Prozent an dem Joint Venture.

Ihr Spielraum
  • Operative Unterstützung bei der Finanzberichterstattung der global operierenden Business Unit Tire & Specialty Rubbers (TSR)
  • Monitoring der BU Performance für die Produktionsstätten in Europa, Asien und Amerika
  • Unterstützung beim Budget- und Forecastprozess
  • Unterstützung des globalen Controlling Teams bei der Implementierung und Durchführung von Projekten
Ihr Know-how
  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit den Schwerpunkten Controlling, Finanzwesen oder Accounting
  • Berufserfahrung in den Bereichen Finanzen oder Controlling wünschenswert
  • Gute Kenntnisse im Bereich International Financial Reporting Standards (IFRS)
  • Sehr gute englische Sprachkenntnisse, idealerweise deutsche Sprachkenntnisse
  • Gute Kenntnisse im Bereich MS Office insbesondere Excel
  • Sehr gute SAP Kenntnisse, gute Kenntnisse im Bereich Business Warehouse von Vorteil
Ihre Bewerbung
    Bitte senden Sie Ihre Bewerbung an bewerbung@arlanxeo.com