Quality Officer (w/m)

für unser Joint Venture ARLANXEO für synthetischen Kautschuk am Standort Köln - LX3063

ARLANXEO ist als führender Anbieter auf die Entwicklung, Herstellung und auf den Vertrieb von synthetischen Hochleistungskautschuken spezialisiert und mit 20 Produktionsstandorten weltweit vertreten. ARLANXEO wurde im April 2016 als Gemeinschaftsunternehmen von LANXESS, einem weltweit führenden Spezialchemie-Konzern mit Sitz in Köln (Deutschland) und Saudi Aramco, einem weltweit führenden integrierten Energie- und Chemiekonzern mit Sitz in Dhahran (Saudi-Arabien), gegründet. Beide Partner halten einen Anteil von jeweils 50 Prozent an dem Joint Venture

Ihr Spielraum
  • Verantwortung für die Reklamationskoordinierung der Produktionsanlagen (z.B. NBR, EVM, CR) einschließlich der zeitlichen und inhaltlichen Themenstellungen
  • Festlegung von Maßnahmen im Rahmen des Reklamationsmanagements einschließlich deren Dokumentation und Monitoring
  • Erstellung von Analysen und Dokumentation im Rahmen des Reklamationsmanagements
  • Leitung von Projekten und Erarbeitung von Vorschlägen zur Verbesserung des Prozesses
  • Einführung und Etablierung von standardisierte Qualitätswerkzeuge (z.B. 5 why, RCA)
Ihr Know-how
  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium in den Bereichen Chemie, Materialwissenschaften, Betriebswirtschaftslehre oder vergleichbar
  • Mehrjährige Berufserfahrung idealerweise in einem multinationalem Unternehmen in der Qualitätssicherung
  • Erfahrung mit der Anwendung von Automotive Quality Systems (z. B. IATF 16949) und insbesondere die Problemlösungstechniken in der Automobilindustrie (TOPS 8D, 5Why)
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Kommunikationsstark, analytisches Denken
  • Erfahrung im Projektmanagement von Vorteil
Ihre Bewerbung
    Bewerbungen bitte an bewerbung@arlanxeo.com