Ingenieur (w/m) Automatisierungstechnik

für unsere Group Function Production, Technology, Safety and Environment am Standort Leverkusen - LX3201

LANXESS macht Autos leichter, Wasser sauberer, Beton bunter, Medizin sicherer und noch vieles mehr. Als einer der führenden Spezialchemie-Konzerne entwickeln und produzieren wir Hightech-Kunststoffe, Zwischenprodukte und Spezialchemikalien. Mit rund 19.200 Mitarbeitern sind wir auf der ganzen Welt präsent. Gehören Sie dazu!

Ihr Spielraum
  • Mitwirkung, verantwortliche Planung und Umsetzung der PCT (Process Control Technology / Prozessleittechnik) in Investitions- und Instandhaltungsprojekten zum Anlagenerhalt bzw. Anlagenausbau
  • Durchführung von geeigneten Überwachungs- und Kontrollmaßnahmen des Gewerkes PCT in Investitionsprojekten
  • Umsetzung von PCT Maßnahmen (Migrationen, Updates, etc.) in Kooperation mit den zuständigen Ingenieuren der Produktionsbetriebe
  • Teilnahme und Einbringen der PCT-Expertise in sicherheitstechnischen Gesprächen
  • Mitarbeit im Competence Center PCT unter Berücksichtigung von funktionaler Sicherheit und OT Security
Ihr Know-how
  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik mit Schwerpunkt MSR-, Automatisierungstechnik (TH/FH Master) oder vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Planung und Bau chemischer Produktionsanlagen mit Fokus auf Prozessleittechnik und Projektmanagement sowie Erfahrung mit Gerätetechnik (Sensorik & Aktorik)
  • Kenntnisse der Leit- und Steuerungstechnik einschlägiger, in der chemischen Industrie eingesetzter Systeme (Emerson, Siemens, ABB, Hima etc.)
  • Reisefähigkeit mit der Flexibilität auch an anderen Standorten von LANXESS eingesetzt zu werden
  • Eigenverantwortliches, konzeptionelles Denken und Handeln sowie hohe Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
Ihre Bewerbung
    Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an das Recruiting Team
null