Experte Payroll (w/m/d)

für unser Joint Venture ARLANXEO für synthetischen Kautschuk am Standort Dormagen - LX3324

ARLANXEO ist als führender Anbieter auf die Entwicklung, Herstellung und auf den Vertrieb von synthetischen Hochleistungskautschuken spezialisiert und mit 20 Produktionsstandorten weltweit vertreten. ARLANXEO wurde im April 2016 als Gemeinschaftsunternehmen von LANXESS, einem weltweit führenden Spezialchemie-Konzern mit Sitz in Köln (Deutschland) und Saudi Aramco, einem weltweit führenden integrierten Energie- und Chemiekonzern mit Sitz in Dhahran (Saudi-Arabien), gegründet. Beide Partner halten einen Anteil von jeweils 50 Prozent an dem Joint Venture.

Ihr Spielraum
  • Ansprechpartner für Fragen im Zusammenhang mit der deutschen Entgeltabrechnung
  • Experte für steuerrechtliche und sozialversicherungsrechtliche Fragestellungen
  • Schnittstelle und koordinierende Funktion zum Entgeltprovider sowie internen und externen Ansprechpartnern / Stakeholder z.B. Krankenkassen
  • Beratung bei Störfallabwicklung z.B. Krankenfälle, Aussteuerung und Pension
  • Koordinierung, Vorbereitung und Begleitung von Sozialversicherungs- , Berufsgenossenschaftsprüfungen sowie internen und externen Audits
  • Verfolgung sozialversicherungs- und steuerrechtlicher Gesetzesänderungen sowie Bewertung und Prüfung der Auswirkung auf die HR Regelwerke
  • Fachliche Betreuung der systemischen Schnittstellen
  • Ansprechpartner und koordinierende Stelle für interne und externe Fragen zur Zeitwirtschaft bei ARLANXEO
  • 2nd Level Support für betriebliche Zeitdatenverantwortliche bzgl. der systemischen Eingabe von Daten in den unterschiedlichen Arbeitszeitsystemen
  • Unterstützung bei der internen Revision
  • Schnittstelle zum Entgeltprovider hinsichtlich aller zeitwirtschaftsrelevanter Daten
  • Ansprechpartner (Support und Beratung) für interne und externe Stakeholder bzgl. Fragestellungen zu Pension
  • Support für Daten- und Beitragsmeldungen
Ihr Know-how
  • Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung ggf. kaufmännische Weiterbildung zum Personalkaufmann (w/m/d)
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Entgeltabrechnung idealerweise in der chemischen Industrie
  • Sehr gute Kenntnisse des abrechnungsrelevanten Sozialversicherungs- und Steuerrechts
  • Gute SAP Kenntnisse, sowie systemisches Verständnis
  • Selbständige, lösungs- und kundenorientierte Arbeitsweise
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Ihre Bewerbung
    Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an Bewerbung@arlanxeo.com