Manager (w/m/d) Regulatory Affairs

für unsere Business Unit Material Protection Products am Standort Köln - LX3428

LANXESS macht Autos leichter, Wasser sauberer, Beton bunter, Medizin sicherer und noch vieles mehr. Als einer der führenden Spezialchemie-Konzerne entwickeln und produzieren wir Hightech-Kunststoffe, Zwischenprodukte und Spezialchemikalien. Mit rund 15.500 Mitarbeitern sind wir auf der ganzen Welt präsent. Gehören Sie dazu!

Ihr Spielraum
  • Vorbereitung, Umsetzung sowie Koordination von Registrierungsprojekten (Biozid-Wirkstoffe und abgeleitete Produkte) nach der EU Biozid-Regulierung, unter FIFRA in den USA sowie in allen anderen relevanten Ländern
  • Kommunikation und enge Zusammenarbeit mit Kunden, Business-Teams und internationalen Behörden
  • Entwicklung und Implementierung von Registrierungsstrategien für unsere Produktgruppen
  • Vorbereitung und Koordination von komplexen Biocidal Product Dossiers
  • Know-how Aufbau im Bereich weltweiter Biozid Regulierung sowie eigenständige Verfolgung relevanter Gesetze
  • Bereitstellung von Registrierunterlagen
  • Betreuung der Business Unit Material Protection Products in Produktsicherheitsfragen

Ihr Know-how
  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Chemie, Biologie, des Chemie- oder Agraringenieurwesens
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der Registrierung oder des Product Stewardships erforderlich (Kenntnisse in FIFRA)
  • Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit
  • Gute Office Kenntnisse inklusive Datenmanagement Systemen
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse
Ihre Bewerbung
    Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an das Recruiting Team
null