Laden...
Diese Stelle teilen
Jetzt bewerben »

Manager (f/m/d) Digitalization Production and Assets

 

Du hast eine Affinität zu chemischen/technischen Prozessen und dich faszinieren die digitalen Aspekte hierbei. Dich fasziniert die Analyse von Daten als Mittel zur Optimierung und Neuausrichtung des Unternehmens. Du willst Neues probieren und Lösungen entwickeln. Bei LANXESS bist du Teil eines Teams, das die digitale Transformation des gesamten Konzerns vorantreibt. Wenn die Chemie stimmt, können wir bei LANXESS viel bewegen: Sport beschleunigen, Getränke länger haltbar machen, der Freizeit mehr Farbe geben und noch vieles mehr. Als einer der führenden Spezialchemie-Konzerne entwickeln und produzieren wir chemische Zwischenprodukte, Additive, Spezialchemikalien und Hightech-Kunststoffe.

 

Job Highlights / Aufgaben

 

  • Verantwortlich für die Planung und Implementierung neuer digitaler Technologien (z. B., digitale Betriebsführung, datengetriebene Prozessoptimierungen, IT/OT-Projekten oder Asset Lifecycle Management) im Produktionsbereich in enger Zusammenarbeit mit unseren Business Units und Zentraleinheiten
  • Übernahme von Fach- und Teamleiteraufgaben bei der Einführung und Erweiterung vom „Digitalen Schichtbuch“ bei LANXESS
  • Fachliche Führung von Mitarbeitern in interdisziplinären Teams und Management von Lieferanten
  • Mitarbeit beim Aufbau einer Community zum Austausch von Best Practices in den LANXESS-Produktionsstätten
  • Organisation von Best-Practice-Meetings
  • Kommunikation/Berichterstattung von Projekten an die Lenkungsausschüsse und Gremien innerhalb des Konzerns

Requirements / Profil

 

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Elektrotechnik, Automatisierungstechnik/Prozessleittechnik, Verfahrenstechnik, Chemieingenieurwesen oder vergleichbare Qualifikation mit Affinität zu neuen digitalen Technologien
  • Mehrjährige Erfahrung im Bereich Digitalisierung von Produktion bzw. Instandhaltung in der Prozessindustrie oder vergleichbar
  • Starke Affinität zur Produktionstechnologien im Umfeld Prozessindustrie
  • Fundierte Projektmanagementfähigkeiten und sichere Navigation in abteilungsübergreifenden Teams
  • Ausgeprägte Empathie und Bewusstsein für Dynamiken in interdisziplinären Teams
  • Ausgeprägte Fähigkeit, in Prozessen zu denken
  • Sehr gute Englischkenntnisse

 

Unser Angebot

  • Vergütung: Wir sorgen für eine faire Vergütung und bieten Ihnen ein globales Bonusprogramm und eine freiwillige individuelle Bonuszahlung.
  • Umfassende Leistungen: Wir bieten eine Mischung aus verschiedenen Leistungen zur Unterstützung Ihrer finanziellen Sicherheit, Gesundheit und Wohlbefinden, einschließlich Altersvorsorge, Gesundheitsprogramme, Lebensversicherung und medizinischer Versorgung.
  • Arbeitsleben & Flexibilität: Wir unterstützen Sie bei der Balance zwischen Arbeitszeiten und Privatleben. Mit unserem globalen "Xwork"-Programm bieten wir den Rahmen für die Umsetzung flexibler Arbeitsregelungen.
  • Training & Entwicklung: Wir engagieren uns für Ihre berufliche und persönliche Entwicklung und ermutigen Sie, Ihre Aus- und Weiterbildung und Ihr Wissen durch formales und informelles Lernen fortzusetzen.

 

Vielfalt: Für uns sind Ihre Fähigkeiten und Ihre Persönlichkeit wichtig - wir begrüßen jeden, der sich unseren Werten verpflichtet fühlt. Wir sind fest davon überzeugt, dass uns die Einbeziehung verschiedener Perspektiven innovativer macht und unsere Wettbewerbsfähigkeit verbessert. Deshalb nehmen wir die Einzigartigkeit jedes einzelnen Menschen an und setzen uns dafür ein, unsere Mitarbeiter bei der Entwicklung ihres individuellen Potenzials zu unterstützen.

 

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an das Recruiting Team.

 

Referenz Nr.:  1784
Standort: 

Köln, NW, DE, 50569

Business Unit / Group Function:  dLX

Jetzt bewerben »