Laden...
Diese Stelle teilen
Jetzt bewerben »

Werkstudent (w/m/d) Regulatory Affairs bei MPP

Wenn die Chemie stimmt, können wir bei LANXESS viel bewegen: Sport beschleunigen, Getränke länger haltbar machen, der Freizeit mehr Farbe geben und noch vieles mehr. Als einer der führenden Spezialchemie-Konzerne entwickeln und produzieren wir chemische Zwischenprodukte, Additive, Spezialchemikalien und Hightech-Kunststoffe. Mit rund 14.300 Mitarbeitern sind wir in 33 Ländern weltweit präsent. Gehören Sie dazu!

 

Materialschutz ist ein komplexes Arbeitsgebiet - geprägt durch eine Vielzahl von Materialien und Werkstoffen in Verbindung mit verschiedensten Schutzanforderungen und unterschiedlichsten regulatorischen Voraussetzungen. Die Business Unit Material Protection Products (MPP) hat dafür ein breites Sortiment an Wirkstoffen, Konservierungs- und Desinfektionsmitteln entwickelt um die Bedürfnisse seiner Kunden stets optimal erfüllen zu können.

Job Highlights / Aufgaben
  • Erstellung von Registrierübersichten für Produkte inkl. Aktualisierung des Bereichs-internen Online-Registrierungstools
  • Unterstützung bei der Bearbeitung von Kundenanfragen (Erstellen von Standardanschreiben, Datenpflege)
  • Übersicht und Zusammenstellung einer Rohstoffübersicht (inkl. Supplier-Abfrage)
  • Zusammenstellung von Datenübersichten (phys-chem, Tox, Ökotox)
Requirements / Profil
  • Studium der Umweltwissenschaften, Umweltchemie, Analytik, Agrarwissenschaften oder Biologie
  • Sicherer Umgang mit dem Microsoft Office-Paket
  • Analytisches Verständnis
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse

 

Unser Angebot

Hinaus aus dem Hörsaal, hinein in die Praxis! Neue Einblicke gewinnen, Erfahrungen sammeln, Fachwissen vertiefen – LANXESS bietet Ihnen die Möglichkeit, ein freiwilliges Praktikum oder ein Pflichtpraktikum gemäß der vorgeschriebenen Prüfungs-/Studienordnung zu einer fairen Vergütung abhängig von der Einsatzart und des Studienfortschritts durchzuführen.

 

Als Fair Company-Unternehmen bekennen wir uns zu anerkannten Qualitätsstandards und überprüfbaren Regeln im Praktikum. Für diese verantwortungsvolle und transparente Unternehmenskultur werden wir jährlich mit dem Fair Company-Siegel ausgezeichnet.

 

Vielfalt: Für uns sind Ihre Fähigkeiten und Ihre Persönlichkeit wichtig - wir begrüßen jeden, der sich unseren Werten verpflichtet fühlt. Wir sind fest davon überzeugt, dass uns die Einbeziehung verschiedener Perspektiven innovativer macht und unsere Wettbewerbsfähigkeit verbessert. Deshalb nehmen wir die Einzigartigkeit jedes einzelnen Menschen an und setzen uns dafür ein, unsere Mitarbeiter bei der Entwicklung ihres individuellen Potenzials zu unterstützen.

 

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an das Recruiting Team.

Referenz Nr.:  950
Standort: 

Köln, NW, DE, 50679

Business Unit / Group Function:  Material Protection Products
Jetzt bewerben »