Diese Stelle teilen
Jetzt bewerben »

Business Process Manager (w/m/d)

 

LANXESS ist ein führender Spezialchemie-Konzern, der 2021 einen Umsatz von 7,6 Milliarden Euro erzielte und aktuell rund 14.900 Mitarbeitende in 33 Ländern beschäftigt. Das Kerngeschäft von LANXESS bilden Entwicklung, Herstellung und Vertrieb von chemischen Zwischenprodukten, Additiven, Spezialchemikalien und Kunststoffen. LANXESS ist Mitglied in den führenden Nachhaltigkeitsindizes Dow Jones Sustainability Index (DJSI World und Europe) und FTSE4Good.

Job Highlights / Aufgaben

 

  • Management of business processes within the Business Unit Flavors & Fragrances (BU F&F)
  • Execution of process analysis within workshops and with available tools and reports e.g. Celonis
  • Derive and implement BU internal standard processes close to the group-standard
  • Identification and leading of optimization initiatives together with the impacted stakeholders
  • Deriving impact of process changes/optimizations on master data
  • Support of BU-internal projects with impact on business processes
  • Support of ERP roll-out and post-merger activities from a business process perspective
  • Establish and manage the global Key-User community within the BU F&F to ensure efficient processes and to drive continuous improvements
  • Close collaboration with the BU internal stakeholders (SCM, Production, Marketing, Sales etc.), the global process owners as well as the LANXESS-wide Process and Data Governance department

Requirements / Profil

 

  • Master Degree in Industrial Engineering, Supply Chain Management, Information Technology or relevant experience in these areas
  • Several years of professional experience in the process industry or in a consulting environment desirable
  • Detailed knowledge of ERP-processes, especially in the supply chain area is mandatory
  • Practical experience with SAP S/4 HANA is desirable
  • Initial experience with SAP S/4 HANA implementations advantageous, but not a requirement
  • Initial knowledge of project management and business process analysis is a prerequisite
  • Experience in lateral leadership and management of Key-User communities as well as change management experience is an advantage
  • Fluency in written and spoken English and German
  • Willingness to travel

 

Unser Angebot

 

  • Vergütung: Wir sorgen für eine faire Vergütung und bieten Ihnen ein globales Bonusprogramm und eine freiwillige individuelle Bonuszahlung.
  • Umfassende Leistungen: Wir bieten eine Mischung aus verschiedenen Leistungen zur Unterstützung Ihrer finanziellen Sicherheit, Gesundheit und Wohlbefinden, einschließlich Altersvorsorge, Gesundheitsprogramme, Lebensversicherung und medizinischer Versorgung.
  • Arbeitsleben & Flexibilität: Wir unterstützen Sie bei der Balance zwischen Arbeitszeiten und Privatleben. Mit unserem globalen "Xwork"-Programm bieten wir den Rahmen für die Umsetzung flexibler Arbeitsregelungen.
  • Training & Entwicklung: Wir engagieren uns für Ihre berufliche und persönliche Entwicklung und ermutigen Sie, Ihre Aus- und Weiterbildung und Ihr Wissen durch formales und informelles Lernen fortzusetzen.

 

Vielfalt: Für uns sind Ihre Fähigkeiten und Ihre Persönlichkeit wichtig - wir begrüßen jeden, der sich unseren Werten verpflichtet fühlt. Wir sind fest davon überzeugt, dass uns die Einbeziehung verschiedener Perspektiven innovativer macht und unsere Wettbewerbsfähigkeit verbessert. Deshalb nehmen wir die Einzigartigkeit jedes einzelnen Menschen an und setzen uns dafür ein, unsere Mitarbeiter bei der Entwicklung ihres individuellen Potenzials zu unterstützen.

 

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung inklusive ihrer Zeugnisse (CV in Deutsch) an das Recruiting Team.

 

Referenz Nr.:  4041
Standort: 

Köln, NW, DE, 50679

Business Unit / Group Function:  Flavors and Fragrances
Arbeitsmodell:  Mobiles Arbeiten möglich

Jetzt bewerben »