Diese Stelle teilen
Jetzt bewerben »

Technical IT Manager (w/m/d) SAP Transport Management

 

Wenn die Chemie stimmt, können wir bei LANXESS viel bewegen: Sport beschleunigen, Getränke länger haltbar machen, der Freizeit mehr Farbe geben und noch vieles mehr. Als einer der führenden Spezialchemie-Konzerne entwickeln und produzieren wir chemische Zwischenprodukte, Additive, Spezialchemikalien und Hightech-Kunststoffe. Mit rund 14.800 Mitarbeitern sind wir in 33 Ländern weltweit präsent. Gehören Sie dazu!

Job Highlights / Aufgaben

 

  • Unterstützung und (Teil-) Projektleitung von SAP Transport Management (S/4) Rollouts in weitere Länder / LANXESS Gesellschaften
  • Implementierung (Customizing (z.B. BRF+) und Konfiguration von Prozessen und Objekten in SAP  Transport Management (S/4)
  • Durchführung von Problemanalysen und Fehlerbehebung durch geeignete Systemanpassungen inkl. 3rd Level Support von SAP Transport Management
  • Bewertung, Konzepterstellung und Umsetzung von Anforderungen unter Berücksichtigung der abgebildeten Geschäftsprozesse und Schnittstellen
  • Enge Zusammenarbeit mit der LANXESS  Logistik und Supply Chain Organisation und interagierenden Dienstleistern inkl. Der Vorbereitung und Durchführung von nationalen und internationalen Workshops und Besprechungen
  • Steuerung von externen Dienstleistern inkl. Abnahme von Ergebnissen oder Zielen

Requirements / Profil

 

  • Mindestens 3 Jahre Erfahrung in Rollout- und Customizing von SAP TM
  • Geschäftsprozesskenntnisse Transport Management und Logistik
  • Selbstständiges Projektmanagement in Leitung und Teilnahme diverser, globaler IT Projekte
  • Customizing des SAP Transport Management , explizit im neuen Technologieumfeld von S4/HANA inkl. BRF+
  • Analyse und Debugging von aufkommenden Problemstellungen zur Lösungsfindung
  • Konzepterstellung von kundenspezifischen Schnittstellen (IDoc und XML) incl. der Integration des Monitoring und Reporting via AIF
  • Erste Erfahrungen mit SAP Logistics Business Network (LBN) von Vorteil
  • Erstellung von technischen und funktionalen Konzepten von kundenspezifischen Anforderungen
  • Hohes Maß an Eigeninitiative, Verantwortungsbewusstsein und selbständigem Arbeiten
  • Starke Team- & Kommunikationsfähigkeiten im internationalen Umfeld, daher neben Deutsch auch gute englische Sprachkenntnisse notwendig

 

Unser Angebot

 

  • Vergütung: Wir sorgen für eine faire Vergütung und bieten Ihnen ein globales Bonusprogramm und eine freiwillige individuelle Bonuszahlung.
  • Umfassende Leistungen: Wir bieten eine Mischung aus verschiedenen Leistungen zur Unterstützung Ihrer finanziellen Sicherheit, Gesundheit und Wohlbefinden, einschließlich Altersvorsorge, Gesundheitsprogramme, Lebensversicherung und medizinischer Versorgung.
  • Arbeitsleben & Flexibilität: Wir unterstützen Sie bei der Balance zwischen Arbeitszeiten und Privatleben. Mit unserem globalen "Xwork"-Programm bieten wir den Rahmen für die Umsetzung flexibler Arbeitsregelungen.
  • Training & Entwicklung: Wir engagieren uns für Ihre berufliche und persönliche Entwicklung und ermutigen Sie, Ihre Aus- und Weiterbildung und Ihr Wissen durch formales und informelles Lernen fortzusetzen.

 

Vielfalt: Für uns sind Ihre Fähigkeiten und Ihre Persönlichkeit wichtig - wir begrüßen jeden, der sich unseren Werten verpflichtet fühlt. Wir sind fest davon überzeugt, dass uns die Einbeziehung verschiedener Perspektiven innovativer macht und unsere Wettbewerbsfähigkeit verbessert. Deshalb nehmen wir die Einzigartigkeit jedes einzelnen Menschen an und setzen uns dafür ein, unsere Mitarbeiter bei der Entwicklung ihres individuellen Potenzials zu unterstützen.

 

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an das Recruiting Team.

 

Referenz Nr.:  3318
Standort: 

Leverkusen - Köln, NW, DE, 51061

Business Unit / Group Function:  Information Technology

Jetzt bewerben »